Zähne brauchen Kalzium

Etwa 1000 Milligramm Kalzium sollte ein Erwachsener pro Tag zu sich nehmen. Kalzium ist der mengenmäßig wichtigste Mineralstoff im menschlichen Körper. Er trägt zum Aufbau und Erhalt von Zähnen und Knochen bei, so der Infodienst Landwirtschaft, Ernährung, Ländlicher Raum.

Bereits 200 Milliliter Milch, 200 Gramm Joghurt und zwei Scheiben Hartkäse à 30 Gramm decken den Tagesbedarf eines Erwachsenen. Empfehlenswert sind auch kalziumreiche Lebensmittel wie Brokkoli, Fenchel, Grünkohl, Orangen und Kiwis. Auch Trink- oder Mineralwasser mit mehr als 150 Milligramm Kalzium pro Liter sind eine sinnvolle Ergänzung. Sparsam sollte man dagegen mit dem Konsum von Kochsalz, Alkohol und Kaffee umgehen: Übermäßiger Verzehr fördert die Kalziumausscheidung.

Quelle: Berliner Morgenpost, 22.04.2010